Notfallrufnummer 112

Das Feuerwehrgerätehaus

des Löschzug Lindlar

Das Feuerwehrgerätehaus

des Löschzug 1 der Gemeinde Lindlar.

Im Juni 2007 wurde der Anbau an das Gerätehaus Lindlar in der Voßbrucher Straße feierlich eingeweiht.
Voran gegangen war eine 10-monatige Bauzeit, während der Parkplätze verlegt, Eingangstüren verlegt und eine Fahrzeughalle mit drei Stellplätzen angebaut wurde.

Insgesamt verfügt der Löschzug nun über Stellplätze für sechs Einsatzfahrzeuge und einen Anhänger.

Neben den Räumlichkeiten des Löschzug, die sich weiterhin aufteilen in Funkraum, einen Schulungsraum, Kellerräume sowie Garagen hinter dem Anbau, sind im Gerätehaus Lindlar die Schulungs- und Lagerräume der Gemeinde-Jugendfeuerwehr untergebracht.

Weiterhin befinden sich hier die Räumlichkeiten für die Kleiderkammer und die Feuerwehreinsatzleitung (FEL).

Diese Seite verwendet Cookies. mehr Infos