Notfallrufnummer 112

Aktuelles

Waldbrand: Brandstiftung häufigste Ursache

Deutscher Feuerwehrverband und Waldeigentümer appellieren an Waldbesucher

mehr Infos

Eine Rettungsgasse für Einsatzkräfte rettet Leben

„Bilden Sie bei Staus auf der Autobahn immer eine Rettungsgasse!“, fordern Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV), und Alfons Weinzierl, Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes (LFV) Bayern.

mehr Infos

Feuerwehr gibt Sicherheitstipps zum Osterfeuer

Anmelden, beaufsichtigen, kontrollieren / Flammenfalle für Tiere vermeiden

mehr Infos

Bergische Landeszeitung: Bericht über Rußbrände im Schornstein

Aus Anlass der zahlreichen Brandeinsätze in den vergangenen Tagen in Wipperfürth und Lindlar berichtet die Bergische Landeszeitung über Rußbrände im Schornstein, vereinfacht auch Kaminbrand genannt.

mehr Infos

Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester

Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Den 1,3 Millionen Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. „Den Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände aus“, berichtet Ralf Ackermann, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV). Zumeist seien diese durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.

mehr Infos

Sicherheit auf Winterstraßen: Tipps der Feuerwehr

Kilometerlange Staus auf dem Weg in den Urlaub oder zum Besuch der Lieben: Die Weihnachtsfeiertage sind prädestiniert für herausfordernde Verkehrssituationen.

mehr Infos

Sichere Adventszeit: 9 Tipps der Feuerwehren

Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt der Deutsche Feuerwehrverband zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit vermieden werden.

mehr Infos

Brandschutz unterm erleuchteten Weihnachtsbaum

Besinnlichkeit unter dem illuminierten Weihnachtsbaum, leckeres Essen und Zeit für Familie, Freunde und Geschenke – so sieht bei vielen Menschen die Weihnachtsplanung aus.

mehr Infos

Gewitter: Feuerwehrverband gibt Sicherheitstipps

Gewitter bergen Gefahren für alle Menschen im Freien – und können schwere Sachschäden durch Überspannung und Brandausbruch verursachen. Nicht immer warnt ein kräftiger Regenschauer rechtzeitig vor dem Unheil.

mehr Infos

Winter: Sicherheit zu Hause und auf Reisen

Überfrierende Nässe, geschlossene Schneedecke, eiskalter Wind: Witterungsbedingt lauern im Winter viele Gefahren. „Nicht nur bei Reisen mit dem eigenen Fahrzeug gilt es, sich umfassend vorzubereiten und umsichtig zu reagieren“, erklärt Hartmut Ziebs, Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). Bereits zu Hause sollte man sich entsprechend der Gegebenheiten rüsten.

mehr Infos

Deutschland wird Lebensretter!

Nürnberg, 19. Juni 2013: „Ich wusste nicht, wie es richtig geht, aber ich habe einfach gedrückt“, so beschreibt Renate H. (59 Jahre) die Herzdruckmassage, mit der sie ihrem Mann nach einem plötzlichen Herzstillstand das Leben rettete. Deutschland braucht mehr Ersthelfer, denn die aktuelle Bilanz ist alarmierend: Nur 15 Prozent der Bundesbürger helfen im Ernstfall.

mehr Infos

Extremhitze, Gewitter und Starkniederschläge mit Sturzfluten

Nach langer und extremer Hitze kommen Gewitter mit Unwetter, Starkniederschlägen und Sturzfluten schnell und unvermittelt. Am vergangenen Wochenende haben viele Bürgerinnen und Bürger z. B. im Raum Stuttgart das leidvoll erfahren und eine ähnliche Wetterlage wird für das kommende Wochenende erwartet.

mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies. mehr Infos