Notfallrufnummer 112

Atemschutzgeräteträger-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

Sechs Ausbildungseinheiten an zwei Wochenenden waren zu absolvieren, alle 7 Teilnehmer haben die Inhalte erfolgreich behandelt. 
Im Rahmen der Feuerwehr-Grundausbildung wird alle ein bis zwei Jahre ein Lehrgang für Atemschutzgeräteträger angeboten. Vier Teilnehmer des Löschzugs Lindlar waren diesmal dabei (3 neue Atemschutzgeräteträger sowie eine Teilnahme zur Auffrischung nach einigen atemschutzfreien Jahren). 
Neben theoretischen und praktischen Ausbildungen im Feuerwehrhaus Lindlar fand eine praktische Einheit im Krankenhaus Lindlar statt. Bereits zum zweiten, aber wegen der Betriebseinstellung auch letzten, Mal könnten wir die Räumlichkeiten nutzen. Dafür herzlichen Dank an die Verantwortlichen.

Bevor die Absolventen des Lehrgangs auch bei Einsätzen Atemschutz tragen können steht im Januar noch der Besuch der Atemschutzstrecke an.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies. mehr Infos